Willkommen am Oberbichlhof!

Islandpferde vom Thierseetal

Deckhengste

Weil wir der Meinung sind, dass bei jedem Pferd in erster Linie der Charakter zählt, haben wir uns für diese liebenswerten Elitehengste entschieden!


Váli frá Selfossi *2004

BLUP 113  |  Braunfalbe  |   1,43m

Váli ist ein elitegeprüfter Fünfgänger, den neben seinem ausgezeichneten Pass, sein unglaublich ausgeglichenes Wesen und sein einzigartiger Charakter auszeichnet.

Er ist ein richtiges Herzenspferd, das für jeden Spaß zu haben ist. Er ist im Umgang ein wahrer Schatz und ist in jeder Lebenslage ruhig und verlässlich! Außerdem hat er ganz tolle Gänge und es ist ein Traum ihn zu reiten.

Seine Kinder sind meist Falben, die neben kräftigen Beinen und Gelenken auffallend groß, sehr unkompliziert und lieb im Umgang sind.

Váli deckt ab Mai 2018 im Salzburger Lungau in der Herde!

FIZO Gesamt: 8,01

 

 

Hnokki fra Toosholm *2009

BLUP 115  |  Braunschecke  |  1,46m

Hnokki ist ein Sohn des legendären Álfasteinn frá Selfossi und fällt sofort durch seine elegante Erscheinung und den harmonischen Körperbau ins Auge. Wir haben uns für diesen tollen Fünfgänger entschieden, da er alles mitbringt, was ein guter Deckhengst mitbringen sollte: Charakter, Gänge, Abstammung, Schönheit und noch dazu kommt eine ganz tolle Farbe!

Er ist elitegeprüft, bringt eine schöne Gangverteilung mit und verfügt über viel Leichtrittigkeit. Doch was wir besonders an Hnokki lieben, ist seine Leistungsbereitschaft und Höflichkeit in jeder Lebenslage!

Seine Nachkommen sind sehr umgänglich und sind meist Braun- oder Fuchsschecken (60%).

Wir freuen uns 2018 auf seine ersten Fohlen in Österreich.

Hnokki deckt ab Mai 2018 am Oberbichlhof an der Hand und in der Herde!

FIZO Gesamt: 8,07

 

 

Hausti frá Kagaðarhóli *2007

BLUP 119  |  Schimmel, als Mausfalbe geboren  |  1,43m

Hausti ist ein absolutes Ausnahmepferd mit unglaublichen Gängen (9 für Trab, Galopp und Pass!) und sehr freundlichem Charakter. Neben seiner außergewöhnlichen Leistungsbereitschaft und seinem tollen Temperament, macht Hausti auch optisch etwas her (9 für Proportionen).

Auf dem Landsmót 2014 erreichte dieser top Füfganghengst eine unglaubliche Reiteigenschaftsnote von 8,63!

Hausti ist der höchstbeurteilteste Hengst, der Island 2014 verlassen hat!

Ab April 2018 ist wieder Firschsperma von Hausti erhältlich!

Nähere Infos unter: www.hausti.net

FIZO Gesamt: 8,58

 

 

 


STUTENANMELDUNG
Stutenanmeldung.pdf (269.12KB)
STUTENANMELDUNG
Stutenanmeldung.pdf (269.12KB)